Eiweiß-Brötchen mit Hüttenkäse

Zutaten:Eiweiß-Brötchen mit Hüttenkäse
1 Original Eiweiß-Brötchen
80 g Hüttenkäse
5 g Kräuter
2 g Meerrettich
2-3 Blätter Salat
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Blattsalat gut waschen und abtropfen lassen. Das Eiweiß-Brötchen halbieren und gleichmäßig
mit dem Frischkäse bestreichen. Den Hüttenkäse mit dem Meerrettich und den Kräutern
verrühren, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Blattsalat auf die halbierten Eiweiss Brötchen
legen, dann den Hüttenkäse gleichmäßig darauf verteilen.

Tipp: Wer mag kann das Eiweiß-Brötchen vorm Belegen noch kurz toasten.